Die Angst davor, Sich zu zeigen…

Viele Führungskräfte, Unternehmerinnen oder Unternehmer wollen gerne ihr wahres ICH in voller Größe sichtbar machen, aber sie haben Angst vor so einem Schritt. Leider sie passen sich lieber weiterhin einem genormten Leben an und orientieren sich weiter an dem, was “man darf”, „sein soll“ und „was sich angehört“. Warum??? Weil sie Angst davor haben, dass sie in der Öffentlichkeit vorschnell verurteilt werden könnten.

Aus meiner Coaching-Erfahrung merke ich im Gespräch immer der große Wille, die eigene Persönlichkeit, die eigene Einzigartigkeit und Großartigkeit mit der ganzen Welt zeigen und teilen zu wollen. Aber es ist eben diese Angst vor dem Auffallen, vor dem negativen Auffallen, vor der Kritik der Anderen. Die Angst davor, ausgelacht, belächelt und Nicht akzeptiert zu werden.

Und wie ich immer sage: die Menschen werden so oder so über Dich reden, ob Du willst oder nicht. Daher es ist wichtig, nach dem inneren Kompass zu handeln und selbst aktiv zu bestimmen, was die Menschen über Dich sagen sollen und wie du wahrgenommen willst. Stärke Selbst Deine eigene ICH-Marke!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.